Use Case Application Monitoring

Es liegt in der Natur komplexer Business­ Applikationen, dass die effiziente Abarbeitung von Aufgaben stark von der Nutzererfahrung abhängt. Durch die Überwachung des Nutzerverhaltens kann der Lernprozess unterstützt, ineffiziente Bedienung vermieden oder Fehlbedienung rechtzeitig erkannt werden. Mithilfe der SAKE­ Plattform möchte die USU Software AG riesige historische Datenbestände sowie Datenströme ihrer Software­ Applikationen überwachen, durchsuchen, analysieren und visualisieren lassen, um so geeignete Bedienungsunterstützung für den Nutzer bereitzustellen.

Zentrale Anforderungen sind dabei unter anderem:

  • Erlernen der effizienten Aufgabenabarbeitung anhand der Profile erfahrener Nutzer
  • Frühzeitige Erkennung und Vermeidung von Fehlersituationen
  • Automatisierte Generierung von optimalen Handlungsempfehlungen